Le Grand Phuket

Kinospielfilm / ca. 90 min / in Postproduktion

Nachdem das Stück Land, auf dem Li Xing mit seiner Mutter und seinem Stiefvater lebt, beschlagnahmt wird, verändert sich das Leben des widerspenstigen Vierzehnjährigen nachhaltig. Seine familiäre und schulische Situation sowie das konfliktreiche Verhältnis zu einer Mitschülerin machen ihm zu schaffen. 

Gemeinsam mit seinem einzigen Freund Song entdeckt er in den Ruinen des jetzigen  Neubaugebiets “Groß Phuket” einen lang verlassenen Tunnel aus magnetischem Stein, der Geräusche und Bilder aus vergangenen Zeiten in sich tragen soll. 

Ein Ort, der das Unwirkliche so selbstverständlich in das Leben von Li einbettet, dass sich seine fragile Innenwelt mit ihm verbindet.

 

Le Grand Phuket

 

 

still
still

Team

Buch und Regie: Yaonan Liu
Produzent:innen: Cyriac Auriol, Yaonan Liu, Karoline Henkel, Jasper Mielke, Arto Sebastian, Dries Phlypo
Produktionsleitung: Mei Rui, You Yirong
Redaktion: Yaonan Liu, Clara Saunie
DoP: Yaonan Liu
Art Direction / Kostümbild: Aurélien Krafft, Zhao Xuying
Editorin: Yaonan Liu, Clara Saunier
Ton & Sounddesign: Li Fan
Musik: Aurélien Krafft

 

 

 


Info

Genre: Coming-of-Age-Drama
Produktion: Remora Films SAS, Wood Water Films, A Private View bvba
Produktionsjahr: 2022
Stand: in Postproduktion